Verwendung der FRITZ!Box als drahtloser Repeater

Sie können die FRITZ!Box als drahtlosen Repeater mit einer bestehenden FRITZ!Box verbinden. Die in der bestehenden FRITZ!Box konfigurierten Internet- und Telefonie-Dienste stehen dann der FRITZ!Box als drahtloser Repeater zur Verfügung und können von den an diese FRITZ!Box angeschlossenen Geräten genutzt werden.

Anforderungen / Einschränkungen
Jede FRITZ!Box muss das Verfahren zur Erhöhung der drahtlosen Reichweite unterstützen.
Der drahtlose Netzwerkname (SSID) der FRITZ!Box mit Internetzugang muss sichtbar sein. Sie fragen sich: wieviel repeater an fritzbox sind eigentlich möglich?  Alle in diesem Handbuch enthaltenen Anweisungen zur Konfiguration und Einstellung beziehen sich auf das neueste FRITZ!OS für die FRITZ!Box.

1 Konfiguration der FRITZ!Box als drahtloser Repeater

Verbinden des Computers mit dem drahtlosen Repeater
Verwenden Sie entweder ein drahtloses LAN oder ein Netzwerkkabel, um einen Computer mit der FRITZ!Box zu verbinden, die Sie als drahtlosen Repeater verwenden möchten.
Wenn der Computer bereits mit der FRITZ!Box verbunden ist, die die Internetverbindung herstellt, löschen Sie diese Verbindung.
Konfiguration der Betriebsart

Klicken Sie auf „Heimnetzwerk“ in der FRITZ!Box Benutzeroberfläche.
Klicken Sie im Menü „Heimnetzwerk“ auf „Mesh Networking“.
Klicken Sie auf die Registerkarte „Netzeinstellungen“.
Aktivieren Sie die Option „Mesh Repeater“ im Abschnitt „Mesh Operating Mode“.
Aktivieren Sie die Option „Diese FRITZ!Box ist ein Netzwerkgerät (IP-Client) im Heimnetzwerk [….]“.

Aktivieren Sie die Option „via wireless LAN“.

Wählen Sie unter „Drahtloses Funknetz auswählen“ das Drahtlosnetz Ihrer FRITZ!Box mit Internetzugang aus. Wenn die FRITZ!Box nicht angezeigt wird:
Verringern Sie den Abstand zwischen den beiden Geräten.
Klicken Sie auf die Schaltfläche „Refresh List“ und wählen Sie dann die FRITZ!Box mit Internetzugang.

Geben Sie im Feld „Netzwerkschlüssel“ den Netzwerkschlüssel der FRITZ!Box mit Internetzugang ein.
Klicken Sie auf „Übernehmen“, um die Einstellungen zu speichern.
Nun ist die FRITZ!Box als drahtloser Repeater konfiguriert.

Wichtig: Bei der Konfiguration als drahtloser Repeater ist die FRITZ!Box unter http://fritz.box nicht mehr erreichbar, sondern Sie müssen die Mesh- oder Heimnetzwerkübersicht der FRITZ!Box mit Internetzugang oder die ihr von der FRITZ!Box mit Internetzugang zugewiesene IP-Adresse verwenden.

2 .Einrichten des Mesh

Wenn FRITZ!OS 7 oder höher auf der FRITZ!Box mit Internetzugang installiert ist, verbinden Sie die Geräte zu einem Mesh.

Drücken und halten Sie die Verbindungstaste auf der FRITZ!Box mit Internetzugang, bis die LED „WLAN“ blinkt. Andere LEDs können ebenfalls blinken.
Innerhalb von 2 Minuten: Drücken und halten Sie die Verbindungstaste am Funkverstärker, bis die Bestätigungs-LED leuchtet. Andere LEDs können ebenfalls aufleuchten.

FRITZ!Box-Modell Verbindungstaste Bestätigungstaste LED-Anzeige
FRITZ!Box 7590, 7530, 7520, 6890 Connect / WPS Connect / WPS Connect / WPS
FRITZ!Box 6591, 6590 Connect / WPS Info
FRITZ!Box 7582, 7580, 3490 WPS Info
FRITZ!Box 6820, 4040, 4020 WPS WLAN
FRITZ!Box 7560, 7362 SL WLAN Info
FRITZ!Box 7490, 7430, 6490, 6430, 5491, 5490 WLAN WPS Info

Der Prozess ist abgeschlossen, sobald die FRITZ!Box mit Internetzugang den drahtlosen Repeater mit dem Mesh-Symbol in der Mesh-Übersicht markiert.

Powerline-Verbindung zur FRITZ!Box3.Verbindung des FRITZ!Powerline-Adapters mit der FRITZ!Box über die Powerline

Eine Powerline-Verbindung zur FRITZ!Box ist sinnvoll, wenn

Sie den FRITZ!Powerline-Adapter außerhalb der Reichweite der FRITZ!Box oder eines anderen Repeaters im Heimnetzwerk platzieren möchten.

Sie ein Gerät ohne drahtlose Unterstützung, z.B. einen IPTV-Empfänger, über einen LAN-Anschluss am FRITZ!Powerline-Adapter in das Heimnetzwerk integrieren möchten.
Der FRITZ!Powerline-Adapter sollte bei Bedarf schnell und einfach neu positioniert werden können.

Folgen Sie einfach diesen Schritten: Integration des FRITZ!Powerline Adapters in das Mesh über die Powerline

4 Einrichten der Telefonie

Wenn Sie auch die in der FRITZ!Box konfigurierten Telefonnummern mit Internetzugang mit Telefonen verwenden möchten, die mit dem drahtlosen Repeater verbunden sind:

Wenn FRITZ!OS 7 oder höher auf der FRITZ!Box mit Internetzugang installiert ist, richten Sie die Telefonie im Mesh ein.

Wenn auf der FRITZ!Box mit Internetzugang ein älteres FRITZ!OS installiert ist, richten Sie die FRITZ!Box für Telefonate über die andere FRITZ!Box ein.

So fügen Sie Bluetooth zu (fast) jedem Fernseher hinzu

Bluetooth-Adapter für Fernseher sind einfach einzurichten.

Bluetooth ist einer der Standards, der sich zum beliebtesten Standard entwickelt hat, insbesondere für Audio. Wenn Sie Ihre TV-Lautsprecher aufrüsten möchten, um sie ohne lange Kabel an Ihren Fernseher anzuschließen, ist es nur natürlich, ein Bluetooth-TV-Setup in Betracht zu ziehen. Sie fragen sich: tv mit bluetooth nachrüsten geht das denn? Wir werden Ihnen zeigen, was Sie brauchen und wie Sie Bluetooth zu einem Fernseher hinzufügen können, sowie einige der Hindernisse und besseren Alternativen aufzeigen.

Inventur Ihres Fernsehers durchführen

Bevor Sie sich zu sehr mit diesem Prozess befassen, sollten Sie wissen, welche Optionen Ihr Fernseher unterstützen kann. Das erste, was Sie tun müssen, ist zu überprüfen, ob Ihr Fernseher bereits Bluetooth eingebaut hat. Einige Fernseher haben dies, und wenn deins das tut, brauchst du vielleicht keine schicken Adapter.

Wenn Sie einen Bluetooth-fähigen Fernseher haben und eine Verbindung zu Lautsprechern oder Kopfhörern herstellen, die kein Bluetooth verwenden, können Sie einen Bluetooth-Empfänger wie diesen Harmon Kardon Bluetooth-Adapter verwenden. Wenn Sie mit Bluetooth-fähigen Geräten ausgestattet sind, können Sie direkt eine Verbindung zu Ihrem Fernseher über Bluetooth herstellen.

Bluetooth-Kopfhörer oder -LautsprecherDie andere wichtige Sache, die zu beachten ist, ist die verschiedenen Audio-Ausgangsoptionen, die Ihr Fernseher unterstützt. Wenn es nicht über ein integriertes Bluetooth verfügt, verlassen Sie sich wahrscheinlich auf einen 3,5-mm-AUX-, RCA- oder optischen Audioausgang. Sie müssen bestätigen, welche Anschlüsse Ihnen zur Verfügung stehen, wenn Sie eine Audio-Lösung auswählen, damit Sie einen erhalten, der mit Ihrem Fernseher funktioniert.

Mögliche Probleme und Alternativen

Bluetooth hat seine Fehler und Einschränkungen. Es mag wie eine attraktive Option erscheinen, um drahtlose Lautsprecher für das Fernsehen einzurichten, aber es ist nicht perfekt, und andere Lösungen können ein viel besseres Erlebnis bieten:

Audio-Synchronisation Viele Bluetooth-TV-Adapter unterstützen eine begrenzte Anzahl von Geräten gleichzeitig. Einige unterstützen zwei Kopfhörerpaare, so dass Sie und jemand anderes gleichzeitig zuhören können. Während Sie diese Funktion verwenden können, um zu versuchen, zwei Bluetooth-Lautsprecher einzurichten, können Sie auf Probleme stoßen, wenn das Audio nicht synchron ist, und Sie erhalten möglicherweise keinen richtigen Stereoton, es sei denn, die Lautsprecher sind speziell für diesen Zweck konzipiert.

Audioqualität: Die Audioqualität über Bluetooth ist im Allgemeinen nicht so gut wie bei anderen Lösungen, wie bei kabelgebundenen Verbindungen oder anderen kabellosen Audioarten. Wie viel Qualität verloren geht, hängt von den Bluetooth-Codecs ab, die sowohl auf der Sende- als auch auf der Empfangsseite unterstützt werden. Weitere Informationen zu Bluetooth und Audioqualität finden Sie unter Was Sie über Bluetooth wissen sollten.

Latenzzeit: Je nachdem, welche Geräte Sie verwenden, kann es zu erheblichen

Latenzzeiten kommen, was bedeutet, dass das Audio, das Sie hören, hinter den Bildern im Fernsehen zurückbleiben kann.
Verkabelung: Wenn Sie an die Verwendung von Bluetooth denken, weil Sie viele Kabel vermeiden wollen, ist es auch erwähnenswert, dass Sie wahrscheinlich einen Bluetooth-Sender von der Rückseite Ihres Fernsehers zu einem Ort um ihn herum verdrahten werden, an dem sein Signal nicht durch den Fernseher blockiert wird. Mit anderen Worten, Sie werden es immer noch mit Kabeln zu tun haben.

Mit all dem im Hinterkopf, können Sie so etwas wie eine Soundbar in Betracht ziehen, um Ihr Audio-Setup zu verbessern und gleichzeitig ein völlig drahtloses Surround-Sound-Setup mit einer nahtlosen Verbindung zu entfernten TV-Lautsprechern zu unterstützen. Oder Sie haben die Möglichkeit, ein Gerät wie einen Roku-Streaming-Player zu verwenden, von denen viele drahtloses Audio unterstützen, wenn ein Paar Kopfhörer an die Fernbedienung angeschlossen ist.

Verwendung eines Bluetooth-Senders für Fernseher

Wenn Sie sich entschieden haben, einen Bluetooth-Sender zu Ihrem Fernseher hinzuzufügen, um drahtloses Audio von Ihrem Fernseher zu einem Paar Kopfhörer oder Lautsprecher zu verarbeiten, sind die Grundlagen ziemlich einfach.

Sie werden damit beginnen wollen, einen Bluetooth-Sender zu kaufen, der mit Ihrem Fernseher funktioniert. So etwas wie Avantree’s Audikast ist eine vielseitige Option, da er an zwei Geräte gleichzeitig übertragen kann, Audio mit niedriger Latenz unterstützt und Audioeingänge von USB-, optischen, RCA- und 3,5-mm-AUX-Ausgängen auf Ihrem Fernseher oder Computermonitor aufnehmen kann.

Produktfoto von Avantree Audikast Bluetooth-Sendern
Avantgarde
Sie können auch einfachere und billigere Sender finden, die 3,5-mm-Buchsen verwenden, wie der Sender von Trond.

In den meisten Fällen müssen Sie den Sender an eine Stromquelle anschließen, es sei denn, er hat eine eigene Batterie. Dann müssen Sie es an einen der Audioausgänge Ihres Fernsehers anschließen.

Um Bluetooth-Kopfhörer oder -Lautsprecher zu koppeln, sollten Sie sie in der Nähe des Senders platzieren und jedes Gerät in den Kopplungsmodus versetzen. Die Aktivierung des Kopplungsmodus ist für jedes Gerät unterschiedlich, daher sollten Sie die spezifischen Anweisungen Ihres Senders, Lautsprechers oder Kopfhörers beachten.

Einmal gepaart, sind Sie bereit zuzuhören.

Möglicherweise müssen Sie den Adapter ausstecken, um die Wiedergabe über die integrierten Lautsprecher Ihres Fernsehers fortzusetzen, obwohl dies von Ihrem Fernseher und dem verwendeten Audioanschluss abhängt.

Das ist es!

Es ist wirklich so einfach einzurichten, aber eine gute Erfahrung mit einem Bluetooth-Adapter für Ihren Fernseher zu machen, kann komplizierter sein. Tom’s Guide bietet eine Reihe von empfohlenen Adaptern, die Ihnen helfen können, ein qualitativ hochwertiges und latenzfreies Erlebnis zu erhalten.

Die besten Möglichkeiten, PC-Spiele im Wohnzimmer zu spielen

Lösungen für PC-Spiele im Wohnzimmer sind knifflig, aber es lohnt sich.

In vielerlei Hinsicht ist PC-Gaming einfach objektiv besser als das Spielen auf einer Konsole. Aber eine komplette Windows-Maschine zu bekommen, um nett mit Ihrem Wohnzimmer-Setup zu spielen, kann weniger elegant sein. Lassen Sie uns Ihre besten Optionen für das Spielen von PC-Spielen auf Ihrem großen Wohnzimmer-TV aufschlüsseln.

Wir haben unsere Auswahl in die besten allgemeinen, einfachsten und billigsten Methoden unterteilt, um PC-Spiele mit voller Leistung an einen Fernseher anzuschließen.

Die beste Option: Ein dedizierter Wohnzimmer-PC

Wenn Sie das volle Erlebnis des PC-Spiels genießen möchten, führt kein Weg daran vorbei: Sie müssen einen Gaming-PC direkt an Ihren Fernseher anschließen. Das mag offensichtlich klingen, aber es gibt einige Hindernisse, um dies zu erreichen. Ihr durchschnittlicher Gaming-PC passt nicht gut in ein Wohnzimmer: Er passt nicht in ein Unterhaltungszentrum oder an eine Wand. Beachten Sie auch, dass die bevorzugte Verbindung für High-End-PC-Spiele DisplayPort ist, während die meisten Fernseher nur HDMI für ihren primären Eingang verwenden.

Es gibt ein paar Möglichkeiten, wie Sie dies für ein eleganteres Setup tun können. Sie können einen eigenen PC für Ihr Wohnzimmer bauen – Mini-ITX-Gehäuse und Motherboards sind für diesen Zweck beliebt. Auch in dieser Nische gibt es vorgefertigte PCs, die manchmal unter der Bezeichnung „HTPC“ (Home Theater Personal Computer) verkauft werden.

Diese haben im Allgemeinen alle Funktionen eines normalen PCs, obwohl die kleinere Größe einige Kompromisse bedeuten könnte, wie z.B. eine flache Grafikkarte. Auf der positiven Seite und im Gegensatz zu Konsolen können sie mehr oder weniger unbegrenzt aufgerüstet werden. Einige Beispiele für vorgefertigte Mini-ITX- und Heimkino-PCs sind der ORIGIN Chronos, Corsair One und der Falcon Northwest Tiki.

Je nachdem, was Sie spielen, benötigen Sie möglicherweise keinen vollwertigen Gaming-PC. Sie können jederzeit einen Laptop an den HDMI-Anschluss Ihres Fernsehers anschließen oder einen stromsparenden Desktop mit integrierter Grafik verwenden. Selbst Low-End-PCs können Spiele wie Fortnite oder Overwatch über die integrierte Grafik im Motherboard verarbeiten. Die Ryzen-Vega-Plattform von AMD eignet sich besonders für kleine, kostengünstige Bauvorhaben in Laptop- oder Desktop-Form.
Die einfachste Option: Streaming Game Services

Sie sind nicht bereit, einen kompletten PC zu bauen oder zu kaufen? Dann ist das Streaming von PC-Spielen auf Ihrem Desktop das einfachste Mittel, um sie von einem speziellen Service zu erhalten. Sie werden noch etwas Hardware auf Ihrer Seite benötigen, aber es macht PC-Spiele zu einem besseren Service als ein verwaltetes Gerät.
Der GeForce NOW-Service von NVIDIA streamt PC-Spiele über das Internet.

NVIDIA

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist die beste Option für die meisten Benutzer NVIDIAs GeForce NOW. Der Dienst befindet sich in der Beta-Phase, aber er streamt PC-Spiele mit voller Leistung auf jeden PC, Mac oder den NIVIDA SHIELD (die beste Streaming-Box überhaupt). Im Moment werden Hunderte von Spielen unterstützt, und wenn Sie sie nicht mit Ihren Bibliotheken in Steam oder anderen Publisher-Systemen verbunden haben, können Sie sie direkt bei NVIDIA kaufen. Ab sofort befindet sich GeForce NOW im kostenlosen Beta-Test – wenn es (wenn?) vollständig startet, kann es mit einer monatlichen Gebühr verbunden sein.

Wenn du etwas mit einer theoretisch unbegrenzten Bibliothek von PC-Spielen möchtest, schau dir Shadow an. Der Dienst kann auf jeden PC, MacOS oder Android-Gerät streamen, oder Sie können die spezielle Shadow Ghost-Hardware des Unternehmens für eine einfache Einrichtung abholen. Es kostet $35 pro Monat, aber Sie erhalten unbegrenzten Zugriff auf einen virtuellen PC mit GTX 1080-Level-Grafik, die jedes Spiel installieren kann, das Sie besitzen. Innerhalb der nächsten ein bis zwei Jahre können auch Streaming-Spieloptionen von Google und Microsoft verfügbar sein.

Wie Sie Ihren Laptop, Ihr Telefon oder Ihr Tablett für den besten Preis verkaufen können.

Also haben Sie beschlossen, diese alte Elektronik in Bargeld umzuwandeln. Aber, wenn Sie versuchen, ein pensioniertes Telefon oder einen Laptop in große Summen zu verwandeln, werden Sie etwas Ellenbogenfett einsetzen müssen.

LAptop verkaufen

Wenn Sie Geld wollen, verkaufen Sie es selbst.

Wenn Sie Top-Dollars für ein altes Handy oder Laptop bekommen wollen, dann müssen Sie es selbst verkaufen. Das bedeutet, dass du dir etwas mehr Mühe geben wirst. Ja, es gibt Seiten wie Gazelle, die die Arbeit für Sie erledigen können, aber sie nehmen einen fetten Teil Ihrer Gewinne in den Prozess.

Es gibt viele Möglichkeiten, Ihr altes Gerät weiterzuverkaufen, aber sie funktionieren alle auf die gleiche Weise. Sie listen Ihr Produkt mit Foto, Beschreibung und Preis auf. Einige dieser Websites ermöglichen es Ihnen, eine landesweite oder globale Auflistung zu machen, aber die meisten von ihnen sind auf lokale Auflistungen ausgerichtet. Im Allgemeinen sind die Websites, die lokale Angebote anbieten, super einfach zu bedienen und zu erfüllen, aber sie sind nicht immer gut für die Gewinnmaximierung.

  • eBay – National oder global. Einfach zu bedienen.
  • Swappa – Wie eBay, aber einfacher zu bedienen.
  • Amazon – Bundesweit. Am besten für gleichartige neue Produkte.
  • Craigslist – Lokal
  • LetGo – Lokal
  • Facebook Marktplatz – Lokal
  • Angebotserstellung – Lokal

Aber Sie können nicht einfach eine aufwandsarme Auflistung für ein Produkt erstellen und erwarten, einen Haufen Geld zu verdienen. Sie müssen Ihren Eintrag so sauber, detailliert und professionell wie möglich halten. Auf diese Weise werden potenzielle Käufer Geld für Ihr altes Telefon oder Ihren alten Laptop ausgeben, ohne einen Hauch von Zögern oder Angst zu haben.

Stell es dir so vor: Sie sind der Verkäufer, also ist es Ihre Aufgabe, Ihr Gerät zu verkaufen. Die Aufgabe des Käufers ist es, zu kaufen, und er sollte diese Rolle so erfüllen, als wäre sie eine zweite Natur. Wenn ein Käufer Fragen oder Vorbehalte zu Ihrem Angebot hat, dann haben Sie keine gute Arbeit geleistet, indem Sie ihm Ihr Produkt verkauft haben.

Sie müssen sicherstellen, dass die Fotos, die Beschreibung und der Preis Ihres Produkts potenzielle Käufer ansprechen und informieren können. Das kann schwierig und zeitaufwendig sein, aber wir führen Sie Schritt für Schritt durch.
Formatieren Sie Ihre Daten und überprüfen Sie, ob etwas kaputt ist.

Verkaufen Sie kein Telefon oder Laptop, das voller persönlicher Fotos und Google-Login-Informationen ist. Das ist eine dumme Idee. Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um Ihr Telefon, Ihren Laptop oder Ihr Tablett zu formatieren, bevor Sie es verkaufen. Dies ist ein einfacher Schritt, und es gibt Ihnen die Möglichkeit zu sehen, ob das Gerät noch funktioniert.

Sie können ein kaputtes Gerät immer noch für einen angemessenen Geldbetrag verkaufen, aber ein funktionierendes Gerät wird Ihnen immer mehr Geld einbringen. Überprüfen Sie, ob mit der Anzeige alles in Ordnung ist, ob der Akku noch geladen ist und ob alle Tasten funktionieren. Du kannst zu einer Werkstatt gehen, um alle Probleme zu beheben – oder auch nicht. Einige Leute werden kaputte Elektronik kaufen.

Die Formatierung eines defekten Geräts kann schwierig sein, ist aber dennoch ein wichtiger Schritt. Wenn der Bildschirm Ihres Telefons beschädigt ist, sollten Sie eine Reparatur in Betracht ziehen und das Gerät dann formatieren. Die Reparatur erhöht den Wert Ihres Telefons und Sie können Ihre Daten löschen. Alternativ können Sie auch Software wie LockWiper verwenden, um Ihr kaputtes Telefon von einem Computer aus zu formatieren.

Lassen Sie Ihr Produkt so neu wie möglich aussehen.

Niemand will Spitzenpreise für Elektronik zahlen, die gebraucht aussieht, also nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um Ihr altes Handy oder Laptop zu reinigen, bevor Sie es verkaufen. Etwas Isopropylalkohol kann einen langen Weg gehen (keine Seife und kein Wasser verwenden, das weißt du besser). Auch wenn das alte iPhone immer noch wie neu funktioniert, ist das Aussehen alles.